Dec 18, 2022 • 22M

Best of 2022 - Meine Tech-Highlights des Jahres

Welche Hard-/Software, Services & Plattformen sind mir im Jahr 2022 besonders aufgefallen, bzw. immer noch im Blickpunkt. Ein ganz persoenlicher Jahresrueckblick, nicht nur fuer Geeks!

15
 
0:00
-22:20
Open in playerListen on);
Die Tonspur zum Newsletter rund um Tech, Netzkultur, Mobilitaet, Nachhaltigkeit, digitale Transformation und Kommunikation. Zusammen mit dem Newsletter (den ihr unter www.metacheles.de findet) erscheint MeTacheles als begleitender Podcast mit vielen zusaetzlichen Informationen und Anmerkungen.
Episode details
15 comments

Ich setze mit euch zusammen den Einkehrschwung ins Jahr 2023 (Halleluja, selbst als Teenager haettest das noch fuer den Titel einer Sci-Fi Comedy gereicht)an und fasse die zurueckliegenden Monate fuer euch zusammen. Wohlgemerkt durch die Geek-Brille und nicht einmal ansatzweise mit einem Fokus auf den neuesten, heissen Scheiss. Wahrscheinlich wird es gerade deshalb richtig gut!

Anmerkung: Den begleitenden Podcast mit weiteren Statements & Infos koennt ihr hier direkt oben im Browser, aber auch auf diversen Plattformen wie u.a.

Apple - Spotify - Google - Amazon oder als RSS-Feed anhoeren.

Uebrigens koennt ihr die “Tonspur” dort bewerten und wenn ihr meine Monologe via Apple konsumiert, dann freue ich mich auch ueber ein persoenliches Feedback auf der Plattform. Danke!

Best of Plattform

Mastodon und das Fediverse

Liebe Fediverse und Mastodon-Communities. Ich moechte wirklich in aller Form um Verzeihung bitten. Ihr hattet in all den Jahren, in denen ihr mich immer mal wieder von den Vorzuegen der diversen Services ueberzeugen wollten, Recht! Und ich hab mich in dieser Zeit als ein schrecklich arroganter Dummschwaetzer geoutet.

Das zurueckliegende Jahr war nicht nur bzgl dieser Selbstreflektionsmomente sehr heilsam fuer mich. Inzwischen bespiele ich Mastodon taeglich, hab dort so viele alte und neue Freund:innen gefunden und erkannt, wie gut ihr mir tut. Meine Mastodon Anleitung war dabei tatsaechlich auch so ein kleines HowTo fuer mich persoenlich… mit und durch euch durfte ich einfach kennenlernen, wie nett und gewinnbringend Social Media wieder sein kann, wenn sich Menschen zusammentun, die machen und nicht zerstoeren wollen.

Auch wenn ich inzwischen sogar ein Pixelfeed-Konto habe, mein Highlight 2022 ist ganz klar der Aufstieg Mastodons und dass nun immer mehr Menschen erkennen, warum wir mehr Fediverse brauchen:

MeTacheles
Warum wir mehr Fediverse brauchen!
Listen now (18 min) | Ich habs getan und mich nach ueber 14 Jahren von Twitter zurueckgezogen. Erst war es nur eine 14-taegige Pause, dann hat mich die Uebernahmeschlacht mit Elon Musk komplett rueber nach Mastodon geschubst. Und damit in Das Fediverse Damit wir gleich am Anfang wissen, wohin die Reise geht… ich werde hier keine Anleitung fuer die Nutzung des Fediverse auffahr…
Listen now

Best of Hardware

Google Pixel 6

Ich weiss das gibt nen Aufschrei, weil es gibt doch sooooo viele bessere Phones… well, da moegt ihr mit Recht haben. Aber in Bezug auf Features, Design, Formfaktor, Kamera und all dies in Kombination mit dem Preis: fuer mich war es das Smartphone des Jahres und ich wuerde es auch heute noch empfehlen!
Trotz Pixel 7 (welches noch ein wenig kompakter ist)… ihr bekommt das 6er aus dem letzten Jahr fuer um die 250 Euro auf Ebay. Das ist ein Wahnsinn!

Oppo laesst es klappen!

Ich hatte das Glueck das Oppo Find N wirklich ueber das gesamte Jahr hinweg testen zu koennen… und es hat im Vergleich zu allen Mitbewerbern 3 entscheidende Vorteile:

  • Abmessungen

  • Gewicht

  • und das Scharnier, welches das Display biegt und nicht knickt

Die Foldables der Konkurrenz sind mir alle zu gross und zu schwer. Das Find N kann ich aber ohne Probleme in die Hosentasche packen. Plus, der Klappmechanismus schafft einen Hohlraum wenn das Phone geschlossen ist und genau deshalb seht ihr auch keine starke Falz wenn ihr in den Tabletmode wechselt. Genial!

Und wenn ich mich dann noch anschaue, was da gerade eben erst mit dem Oppo Find N2 Flip vorgestellt wurde… sorry Samsung, aber die Koenige der Klapp-Smartphones kommen nicht mehr aus Sued-Korea!

Oppo Find N2 Flip mit 3.23-inch OLED Display auf der Klappe

Logitech Key MX

Ich kanns doch nicht aendern: die Logitech Key MX ist einfach die beste Tastatur die ich mir vorstellen kann. Design, Ergonomie, Hub, Druckpunkt. Es war eine Fingerkuppenliebe auf den ersten Tipp und ist es bis heute geblieben. Einwaende lasse ich hier nicht gelten: ich schreibe laenger, mehr und habe Tastaturen erlebt, die hatten einen Hub, der wurde fast in Dezimeter gemessen und dabei wogen die Dinger noch gefuehlt nen halben Zentner. Uebrigens werden ebenfalls Einsprueche bzgl. meiner durchaus ausgepraegten Fantasie im Ansatz unterbunden.

Braucht ihr eine neue Tastatur, habt ca. 100 Euro uebrig, dann koennt ihr diesen Klassiker hier bei Amazon bestellen!

Elgato Stream Deck

Vorsicht! Ganz schimmer Fanboy-Alarm incoming in 3, 2, 1… Elgato ist einfach das Beste, was mir in den letzten 2 Jahren passiert ist. Also rein hardwaretechnisch!
Mein halbes HomeOffice ist mit den Produkten dieses deutschen Herstellers ausgestattet, aber die die zentrale Steuereinheit, naemlich das Stream Deck XL, die ist unverzichtbar.

Steam Deck als Teil der Regie bei einem Mercedes-Benz Consulting Event, auf dem ich dieses Jahr gesprochen habe

Neben den Shortlinks fuer Licht, Kamera und Ton, sind dort vor allen Dingen Links zu Aufnahmetools, Dropbox-Foldern, Teams, Meet, Skype und Zoom drauf untergebracht. Die Kiste ist erdbebensicher, usabilitytechnisch vorbildlich und duerfte mir schon viele Stunden Lebenszeit gespart haben. Ja, das Stream Deck ist wohl einer der wichtigsten “Daily Driver” meines Setups. Ich kann nicht mehr ohne.

Rein preistechnisch geht es ab 79 Euro los… also auf Amazon!

Dell Project Luna

So stelle ich mir die Zukunft unserer Notebooks vor und wenn dies nun inzwischen auch eine Firma wie Dell begriffen hat, dann habe ich berechtigte Hoffnung, dass dies auch umgesetzt wird. Das hier ist der Dell Project Luna, ein modularer Laptop, der mit wenigen Handgriffen auseinandergenommen, repariert und aufgeruestet werden kann. Das ist jetzt nicht unbedingt neu, aber so habe ich das bisher noch nicht gesehen…. Plus die US-Amerikaner:innen koennten es schaffen, hier einen Standard zu setzen. Warum das so wichtig ist, das habe ich bereits in einer vorherigen Ausgabe beschrieben:

MeTacheles
#13 - Modulare Smartphones & Notebooks
Listen now (17 min) | Unsere Smartphones, Laptops und Tablets haben ein Nachhaltigkeits-Problem und das waere recht pragmatisch zu loesen: wir brauchen modulare Konzepte und Loesungen! Ich frage gleich mal in die Runde und bitte die Freunde der Desktop-Rechenknechte aus Cupertino mal kurz wegzuhoeren! Wer von euch hatte in den letzten 20 Jahren einen PC, bei dem man nicht ein…
Listen now

Fazit Hardware 2022

Ihr merkt schon, dass ich hier wirklich auch Klassiker aufgefahren habe. Mein Stream Deck ist 2 Jahre alt, die Tastatur fast 3(?)… ach ich weiss doch auch selber nicht mehr so genau. Und ist nicht genau das, was gute Hardware ausmacht? Du weisst, dass das Produkt in deinen Alltag passt… und genau deshalb sieht diese Liste auch so aus. Wobei… dieses Jahr hat mich auch wirklich nichts so richtig umgehauen und auf meinen M2 Pro MacMini warte ich ja schliesslich immer noch :/

Welche Hardware, welche Gadgets sind eure Favoriten in diesem Jahr? Das koennen natuerlich, wie auch bei mir, auch Plattformen sein, die bereits Jahre alt sind. Haut es mir in die Kommentare, ich werde all dies in einer der kommenden Ausgaben verarbeiten:

Leave a comment


In eigener Sache:

Metacheles supporten & 🌲🌳 pflanzen

Ihr koennt dieses Format unterstuetzen und mir damit helfen, mich hoffentlich Ende 2023 komplett auf Metacheles zu konzentrieren. Wie das geht? Es gibt Pakete von $5/Monat, $40/Jahr bis hin zu einem Founding-Member Abo fuer $75/Jahr. Letzteres beinhaltet dann einmal im Jahr einen 2-stuendigen Videocall zwischen mir und der Community, in dem ich zukuenftige Content-Ideen und all eure Fragen, Feedback, Anregungen mit euch bespreche! Also einfach auf den Subscribe Button klicken:

und/oder rueber auf die Unterseite “TreeTacheles” gehen und dort erfahren, wie 30% der Einnahmen bei der globalen Aufforstung helfen!


Best of Software

Canva

Ich lege gleich mit der unverzichtbarsten Software los: Canva! Alle MeTacheles Coverbilder sind mit Canva erstellt worden und damit brauche ich eigentlich schon nicht weiter ins Detail gehen. Wenn ein Service es schafft, aus mir kuenstlerischen Analphabeten einen Photoshop-Philipp zu bauen… mehr Testimonial geht an dieser Stelle gar nicht mehr.

Ob Thumbnails, Webseiten, Visitenkarten, Poster, Instagram-Postings… Canva hat echt alles am Start und kann » hier kostenlos ausprobiert werden «!

Notion und Google Keep

Ohne Notion und Google Keep haette ich ein Problem. Ja, ich gehe sogar so weit und sage, dass ich wohl ein Format wie MeTacheles nicht so herauszubringen koennte. Beide Services helfen mir dabei, Informationen zu sammeln, kategorisieren und final dann auch wiederfinden zu koennen. Wie das geht, das habe ich tatsaechlich ausfuehrlich in einer Ausgabe beschrieben:

MeTacheles
Meine Top 3 Tools um digital & remote zu arbeiten
Listen now (15 min) | In einer Welt, die euch taeglich mit Informationen ueber die verschiedensten Kanaele zubombardiert, braucht es Methoden und Tools um diese zu filtern, einzuordnen und final dann auch so zu sortieren, dass sie wieder auffindbar und verwertbar sind. Und genau deshalb fasse ich fuer euch meine 3 wichtigsten Tools zusammen, ohne die es auch ein Produkt wie …
Listen now

Parqet

Wir werden ja alle nicht juenger und sich Gedanken ueber den eigenen Vermoegensaufbau zu machen… ach eigentlich moechte ich das schon wieder streichen. Ihr solltet euch da nicht nur Gedanken drueber machen, sondern es sehr pragmatisch angehen. Und wenn es darum geht dies zu visualisieren und ueber die einzelnen Positionen auch detaillierte Infos zu bekommen… nachdem ich wirklich alle moeglichen Apps ausprobiert habe, bin ich zu einer Loesung aus Deutschland gekommen » Parqet, welches ihr hier kostenlos ausprobieren koennt!

Ob im Browser oder als App, die haben da wirklich was ganz ganz feines geschaffen!

Nord VPN

Ob Laptop, Tablet, Smartphone und vor allen Dingen auch meine NVIDIA Shield Box, ohne VPN gehen die Dinger nicht ins Netz. Auf der letzteren Plattform hat das auch noch den Vorteil, dass ich dadurch auf Amazon und Netflix Content gucken kann, die ich sonst aus Taiwan nicht abrufen koennte.

Seit Jahren nutze ich dafuer Nord VPN und das hat neben der Usability damit zu tun, dass es nicht nur vergleichsweise guenstig ist, sondern einfach auch immer funktioniert. Gerade meine Reisen nach China waren dafuer immer ein Benchmark. Funktioniert es dort gut, funktioniert es ueberall und koennen dann selbst Streamingdienste es nicht erkennen. und es bietet auch noch genug Bandbreite fuer 4K-Streams… count me in! Nord VPN kann all das und wird von mir daher bedenkenlos empfohlen! » zur Nord VPN Webseite «

Fazit Best of Software 2022

4 Beispiele dafuer, dass Software wirklich den Alltag veraendern kann. Ob vermeintlich ausgebildeter Grafikdesigner, Spezialist fuer Informationsverarbeitung, Chef eines kleines Family Offices oder aber Streaming-Kuenstler, der wirklich an alle Inhalte kommt… ich setze die Beispiele jeden Tag ein und genau deshalb sind sie auch so wichtig fuer mich.

Und jetzt seid ihr dran: Welches sind eure wichtigsten Apps und Services? Haut es mir in die Kommentare und ich werde im naechsten Jahr ein Leser:innen Best of bauen. Freue mich drauf!

Leave a comment

Best of Tech Doku

Die MeTacheles Tech-Doku Playlist sammelt nun seit vielen Ausgaben spannende Reportagen und Dokumentationen rund um Tech-Historie und aktuellen Entwicklungen. Fuer diese Ausgabe gibt es die mit Abstand schoenste und wichtigste des Jahres… spannend dabei: ohne Nord VPN koennte ich die gar nicht schauen, denn die ARD hat da ein Geoblocking draufgepackt. Worum geht es?

Erzählt wird die Geschichte des legendären Chaos Computer Club (CCC) und seiner Gründerseele Wau Holland (Dr. Wau). Vom Computer-Nerd zum Datenkünstler, vom Einsiedler zum Medienstar, vom subversiven Hacker zum Verfechter der Demokratie: Der energiegeladene Dokumentarfilm zeigt mit cleveren Montagen, wie die großen Fragen der Gegenwart das Leben und Wirken Wau Hollands auch schon damals durchzogen.

Ich weiss gar nicht wie oft ich wirklich in voller Ergriffenheit mal kurz Pause machen musste, was durchaus auch damit zu tun hat, dass der wunderbare Peter Glaser durch das Format fuehrt. Alleine fuer Hollands abschliessende Saetze hat sich diese Doku gelohnt, denn da bringt Wau wunderbar auf den Punkt, worauf es wirklich ankommt.

Was fuer ein sensationelles Zeitdokument, welches ihr » hier in der Mediathek « anschauen koennt!

Disclaimer: dieser Artikel enthaelt Affiliate-Links, ueber die MeTacheles u.a. monetarisiert wird!

MeTacheles Top 5 Ausgaben

Jetzt koennte ich hier natuerlich schnell die fuenf erfolgreichsten Ausgaben listen, aber die findet ihr ja eh » hier auf der Homepage «. Es ist nun einmal ein ganz persoenlicher Rueckblick und deshalb gibt es es kurz und kompakt meine Lieblingsfolgen in der Uebersicht:

Das Jahr, in dem AI Mainstream wurde

Den aufmerksamen Leser:innen wird nicht entgangen sein, dass ich ja gar nicht auf den AI-Hype der letzten Monate eingegangen bin. Was mit “Text to Image”-Tools anfing, muendete vor wenigen Wochen in Plattformen wie ChatGPT. 2022 wird sich nicht davor wehren koennen, als Jahr des AI-Durchbruchs in die Geschichte einzugehen. Zumindest in der oeffentlichen Wahrnehmung. Bin ich darueber ausnahmslos gluecklich? Nein… die vorgestellten Plattformen bieten imho zu viele Gefahren, wenn sie derartig unkommentiert auf die Oeffentlichkeit losgelassen werden. Finde ich es faszinierend? Hell, yeah! Aber all das koennt ihr in meiner umfangreichen Analyse zu ChatGPT und Co lesen:

MeTacheles
Ist die ChatGPT AI der ultimative Google Killer?
Listen now (39 min) | Gestern waren es noch ELIZA und Expertensysteme, die uns zumindest einen Eindruck von der Zukunft der kuenstlichen Intelligenz verschafften, jetzt sind es Plattformen die virtuelle Welten in Sekunden entstehen lassen. Ob Chat-Bot oder Bildgeneratoren, 2022 wird als "Jahr der KI” in die…
Listen now

Dir hat diese “Best of”-Ausgabe von MeTacheles gefallen, dann wuerde ich mich wirklich freuen wenn du diese mit deinem Netzwerk teilst. Danke fuer deinen Support!

Share


Werbepause! Top 100 Innovator, Great Place To Work und dann auch noch aus meiner alten Heimat. Die itemis AG ist nicht nur einer dieser Hidden Champions, die zeigen wie wichtig mittelstaendische Unternehmen fuer den Standort sind, sondern auch ein Beispiel fuer progressiven und nachhaltigen Wandel!
Ob Feel Good Manager oder der Einsatz fuer digitale Barrierefreiheit, die itemis AG setzt Ausrufezeichen und zwar richtige dicke!

Egal von wo aus du arbeiten möchtest, wir zwingen niemanden ins Büro zu kommen. Nicht einen Tag, nicht zwei, nicht drei Tage.

Wenn du mithelfen moechtest, die Zukunft der Mobilitaet, IoT-Projekte von Morgen oder gar die Werkzeuge zu erstellen, die all dies moeglich machen…
» HIER GIBT ES FREIE STELLEN « und die deine Chance zu zeigen, wieviel Talent in diesem Land steckt. Und » HIER GIBT ES EIN LESENSWERTES INTERVIEW « mit Tomasso, einem Entwickler bei Itemis! Machen!


Tell me something
Are you lost when you've found your way ?
I've been there man
So beware of what i say

Vidage - 1000mods

“Burning Twitter” - DALL-E

Feingedrucktes

Ach ich will ja eigentlich gar nicht so wirklich… also das Feingedruckte bespielen. Dabei ist es mein Lieblings-Feature dieses Formats. Nur kommen wir in den letzten Monaten halt kaum am Voldemort des Netzes vorbei: Elon “Space Karen” Musk. Juti, lasst uns diesen Totalausfall jeglicher Menschlichkeit schnell abfruehstuecken, danach die Augen mit Weihwasser der oertlichen Pfarrerei ausspuelen und endlich mal am Weihnachts-Bass der Besinnlichkeit zupfen.

Erst entscheidet sich “his Muskness” dazu die versprochenen Abfindungspakete nicht auszuzahlen, um dann gleich danach die Mietzahlungen fuer die Twitter-Offices einzustellen. Wenn man bedenkt, dass er auch noch Twitter Moebel und Memorabilia versteigern laesst, sich nun die ersten Verfahren einfaengt, weil Rechnungen nicht gezahlt werden und das Twitter HQ in ein Hostel verwandelt, muss man sich nicht wundern wenn er nun auch noch auf Betteltour geht!

Richtig, der Manager seines Family Offices schrieb die diversen Investor:innen des Twitter-Deals an und machte denen ein ganz besonderes Angebot: Ihr koennt Twitter-Anteile zum urspruenglichen Kaufpreis von $54.20 kaufen. Jetzt weiss ich nicht aus welchen Zutaten deren Feuerzangenbowle besteht, die man sich vor dem Versand dieser Mails auf “419 Scam”-Niveau intravenoes verabreichen muss, aber dies duerfte durchaus als Beleidigung jegliches Restverstandes gelten. Da hat Musk ueber Monate versucht aus dem voellig ueberteuerten Deal rauszukommen, im letzten Tesla Financial Call noch zugegegeben, dass er zu viel gezahlt hat, dann alles dafuer getan, dass Twitter die Werbekunden in Scharen fliehen und laesst dann so eine Bettelmail raushauen. Zwischen Papier-Milliardaeren, Zinszahlungen und Margin-Calls ist halt nicht viel Luft. Auch nicht fuer den ehemals reichsten Menschen auf diesem Planeten, der nun abermals Tesla-Aktien verkaufen musste. Popcorn anyone?

Braucht ihr auch, denn der Twitter Exodus haelt an! The Verge Chef Nilay Patel verabschiedet sich von der Plattform und nimmt gleich noch “Platformer” Casey Newton mit! Da laesst sich auch CNN-Anchorman Jim Acosta nicht lange bitten, gefolgt vom Leiter des ZDF Washington Studios Elmar Thevessen!

Aber auch Musk hilft hier kraeftig nach und sperrt und entsperrt Konten von Journalist:innen, die kritisch ueber ihn berichtet haben. Das fuehrte u.a. dazu, dass sich Reporter ohne Grenzen und das Auswaertige Amt mit eindeutigen Statements positioniert haben!

Ich wiederhole an dieser Stelle gerne meine Position: Wenn du meinst, dass der feine Herr Musk auch nur ansatzweise ein dufter Typ ist: bitte bitte belaestige mich nicht mehr in diesem Leben. Merci!

Oops, wir haben ja noch gar nicht den Stein des Anstosses fuer den Twitter-Purge angesprochen. Musk will angeblich den Macher des Accounts ElonJet verklagen, weil angeblich ein Stalker seinen kleinen Sohn verfolgt haben soll. Doof nur, dass das von Musk veroeffentlichte Video des Stalkers nicht einmal ansatzweise in der Naehe eines Flughafens aufgenommen wurde und auch bei der oertlichen Polizei bisher keine Anzeige eingegangen ist.

Irgendwie hat der gute Michael Hobbes all diesen Wahnsinn bereits im April vorhergesagt:

Hast du eigentlich schon ein kostenloses MeTacheles Abo? Einfach unten deine Email eintragen und du verpasst garantiert keine Ausgabe mehr!


Und sonst so?

Mein 1. MeTacheles Jahr neigt sich dem Ende zu… F**ck! Sorry, denn ich bin gerade selber ein wenig ueberrascht, dass das so schnell ging. Mit dieser sind es nun 25 Ausgaben geworden und das ist auch mein Benchmark fuer 2023: Im Schnitt jede 2. Woche einen Newsletter zu produzieren.. schaun mer mal!

Frohes Fest

Danke fuer all euren Support in den zurueckliegenden Monaten. Das tat nicht nur gut, es half mir euch dabei meine vollmundigen Ankuendigungen umzusetzen. Und das habe ich auch im naechsten Jahr vor. Hier und da aendere ich was am Konzept, aber die Combo aus Editorial und “Feingedrucktes” bleibt euch auch in 2023 erhalten.

Passt auf euch auf, bleibt gesund und denkt einmal darueber nach, ob ihr nicht auf den Schritt nach Mastodon wagen wollt. Ihr findet dort » mein Profil « und verdammt viele nette Menschen. Social Media macht mir tatsaechlich wieder Spass!

Sascha

P.S. Wir sehen uns Mitte Januar wieder!

Leave a comment